Scheffold-Gymnasium

Schwäbisch Gmünd

Start des Lernwald-Projektes „Jahreszeiten im Wald“

Die ersten Scheffoldianer erforschen den Schulwald

Endlich ist es soweit! Am 17.10.2022 eröffnet die Klasse 6a mit ihrer Biologie-Lehrerin Frau Pipa-Wieloch das neue Schulwald-Projekt des Scheffold-Gymnasiums.

Unter sachkundiger Anleitung der Waldpädagogin Frau Schönenmann verwandelt sich eine Klasse kurzerhand in einen Baum mit Kern- und Splintholz, Bast und Borke, leitet Wasser von den Wurzeln nach oben und Traubenzucker von oben nach unten.


Im Anschluss werden Baumsteckbriefe in Kleingruppen erstellt, wobei die Bäume erst einmal anhand von Laubblättern gefunden werden müssen. Der Baum wird mit allen Sinnen erforscht, die Rinde mit Wachsstiften auf Papier übernommen. Im Waldklassenzimmer stehen Informationen zu den einzelnen Bäumen zur Verfügung, die darauf warten, ausgewertet zu werden. Und das auch möglichst viele Bäume „kennengelernt“ werden, darf jede Gruppe ihren persönlichen Baum den anderen vorstellen. Kurz gesagt, war es eine tolle und lehrreiche Zeit, die wir bei fantastischem Wetter in unserem Wald verbringen durften!